glutenfreies Brot backen und warum Brot aus dem Supermarkt ungesund ist

Die Wahrheit über Brot
http://netzfrauen.org/2015/02/22/die-wahrheit-ueber-das-geschaeft-mit-dem-gedopten-brot-wie-steht-es-um-unser-wichtigstes-nahrungsmittel/

Warum Weizen schädlich für uns ist
http://bewusst-vegan-froh.de/volksdrogen-milch-und-weizen-schaedigen-den-darm-und-steuern-sogar-unser-verhalten-die-opioide-wirkung-von-kasein-und-gliadinen-im-gehirn/

Rezept:
145 gr Haferflocken
135 gr Sonnenblumenkerne
90 gr geschrotete Leinsamen
65 gr Haselnüsse
2 EL Chiasamen (in 6 EL Wasser aufquellen lassen)
4 EL gemahlene Flohsamen
1 1/2 TL Salz
1 EL Honig
3 EL Kokosöl (geschmolzen)
350 ml Wasser

Erst trockene Zutaten vermischen, dann feuchte Zutaten und alles zusammen geben. Die gesamte matschige Masse in eine mit Backpapier ausgelegten Form geben und über Nacht stehen lassen (die Samen saugen sich auf, das Brot wird fester), oder für mindestens 3 Stunden stehen lassen.
Oberfläche mit Wasser bepinseln, bei 180C für 30 Minuten in den Backofen geben, dann aus der Form nehmen und auf das Backblech legen für weitere 30 Minuten weiterbacken. Fertig, jetzt nur noch auskühlen lassen damit es sich besser aufschneiden läßt. Lass es dir schmecken 😉

Meinen Kanal für weitere Videos abonnieren:

https://www.youtube.com/channel/UC2UGUFOa6BYU0i3-ToBsX3g

—————————————————————————————–

Diesen Mixer benutze ich:
http://amzn.to/1ng8ImL

Ich bearbeite meine Videos mit Imovie von Apple mit diesem Laptop:
http://amzn.to/1ng9KiC

Diese Kameras benutze ich für meine Videos:
Sony Handycam
http://amzn.to/1sY9ewV
Nikon D5100
http://amzn.to/1wboKay

Mein Babytragetuch von Didymos:
http://amzn.to/1mrkqej

Vegane, glutenfreie Spaghetti Bolognese
https://www.youtube.com/watch?v=JeSHLSW8PL0&list=UU2UGUFOa6BYU0i3-ToBsX3g

Trinkkokosnuss öffnen:
https://www.youtube.com/watch?v=64S27Kf7kW0&list=UU2UGUFOa6BYU0i3-ToBsX3g

Folg mir doch auf Instagram @mumyfit
und Facebook @mumyfit

Title Kevin MacLeod (incompetech.com)
Licensed under Creative Commons: By Attribution 3.0
http://creativecommons.org/licenses/by/3.0/

Andere Anleitung finden?
  • Rating:
  • Views:497 views

Comments

Shabby 89 says:

Liebe Samar würdest du mir den Mixer Philips HR 2195/08 empfehlen? LG

GlitterGlamour Beauty says:

liebe Mumyfit ganz herzlichen Dank für deinen tollen Beiträge zum Thema Ernährung …und vielen Dank für die tollen Links ….unglaublich was Weizen alles in deinem Körper anrichtet…Wahnsinn….

Pip Pop says:

super werden ich auch nachbacken.
Ich kriege immer Sodbrennen, von gekauftes Brot.
Daumen hoch an alle ,super gesundes Rezept.

67zamy says:

Hy, ich ab das Brot gebacken, hab allerdings 4 EL Mehl dazu getan, dafür aber das Salz vergessen :-))) Es ist super toll geworden . Danke für dieses Rezept 😀

clacla101 says:

Danke, mal wieder ein sehr tolles Video. Ich backe schon ewig selbst, einfach weil es besser schmeckt, und weil Tätigkeiten wie backen, schneidern ect. mich immer wieder "Erden". Es tut mir gut und entspannt mich. Deine Zusatz-Infos bez. der Gesundheit sind sehr interessant und auch gruselig….( Eselhaare- Halloooooo? Gips soll auch drin sein, igitt) toll, wie konsequent Du Dein Wissen teilst, und richtig, die Leute müssen nicht alles glauben, aber mal darüber nachdenken kostet nichts. Und wer weiß, der eine oder andere backt danach sicher auch selbst.
Danke für Deine Motivation, ALLES bringt etwas.
Dir und Deiner Familie weiterhin alles Gute!!!!!😊

67zamy says:

Ich hab mal gehört,  im Brot sollen auch fein gemahlene Haare drin sein ????!!!
Wenn, dann mache ich mein Brot oder Knäcke selber mit selbst gemahlenen ganzen Körnern ect.  Dann weiß man , was drin ist . LG :-))

Annis Baby Blog says:

Mein Papa ist genau so 😁
Tolles Rezept Probier ich bestimmt mal demnächst aus 👍

sven musterwitz says:

Sehr fett haltig das Brot

Raw Spirit - Besser Leben - says:

Bin Sohn eines Bäckers und kann sagen gibt schon noch gesundes Brot musst halt auf 3 Dinge achten: 1. Keimling muss enthalten sein (schonendes Mahlen, kein Auszugsmehl) 2. Sauerteig brauch zeit und muss natürlich angesetzt sein 3. Hochwertige Zutaten. Sowas gibts auch noch musst halt nur suchen. Aber Deine Alternative finde ich auch klasse btw! lg christian

lazise1972 says:

Wieviele MAndeln nimmst du?

lazise1972 says:

Die Mandeln stehen nicht im Rezept ! Werde ich mal ausprobieren

Write a comment

*