Waschmaschine selbst reparieren

Wer einen Fehler in der defekten Waschmaschine finden will, der muss erstmal die Funktion verstehen. Ob man dann das Trommellager, die Laugenpumpe oder den T…

Andere Anleitung finden?
  • Rating:
  • Views:1.496 views

Comments

Philip Zimmermann says:

ohhhh gott

DieBastler1234 says:

OMG

Mikklick says:

Ich find es gut! Daumen hoch!

PPGCSuicide says:

Da hat sich aber jemand sehr viel Zeit genommen =)

Teslalabor says:

da muss jemand wirklich lange Weile gehabt haben :)))

Maxim872514 says:

waschmaschine,/Bauknecht/trommel mit volle wasser

MrJuanito1969 says:

xD….und jetzt ein Ostfriesenwitz: „Mami, Mami mir ist ganz schwindlig!“
„Sei still! Das ist erst der Vorwaschgang!“

Bernd Schulz says:

Tolle Halbweißheiten!

Nick Hauser says:

Absolute Spitzenklasse. Der Film gehört in jede Lehrwerkstatt und in die
Berufsschule.

stephan jakob says:

voll der spassti :)) muuhhaaa

Teslalabor says:

super, habe mich köstlich amüsiert 🙂

meister djanget says:

waht fürn scheiß

geht dichnix an says:

so eine scheiß zeitverschwendung!!!!!!!!

Der Ich says:

Haha ich bin fast eingeschlafen als ich dein Video gesehen habe wie soll
man da was Reparieren :D

Jim Bi says:

Also, dass ist wirklich nur etwas für kinder oder idioten. sehr viel
falsche information. reihenfolge komplett falsch. jede waschmaschine ist
anderes! bauknecht alte modelle funktionieren z.B auch wenn die tür nicht
verriegelt ist sondern erst geschleudert wird. außerdem haben viele neue
maschinen gar keinen keilriemen mehr.
FAZIT: DURCH DIESE ANLEITUNG KANN MAN ÜBERHAUPT NICHTS REPARIEREN.

themanofthehour says:

gut gemacht – für Laien jedenfalls sehr informationsreich

Mäk Jäk says:

um das Funktionsprinzip einer Waschmaschine zu verstehen: ok — aber der
Titel für das Video ist wirklich *falsch* gewählt !! PS: der
Abfluss-Stutzen an der Pumpe zeigt selten nach unten… eher zur Seite oder
auch nach oben; statt „Timer“ würde „(elektronische) Steuerung“ besser
passen

Write a comment

*